C-Jugend siegt beim Tabellendritten

Am Samstag war man zu Gast bei der SG Steinberg in Reisbach, die vier Punkte vor unseren Jungs lagen. Um die Chance auf Platz drei zu wahren, wusste man um die Bedeutung dieser Begegnung. Dementsprechend motiviert ging unser Team in das Spiel. Von der ersten Minute an waren sie bei der Sache. Defensiv perfekt abgestimmt, offensiv jeder Angriff gefährlich durch wunderschönen Kombinationsfussball. So fielen auch regelmäßig die Tore zu einer 4:0 Führung in Halbzeit eins. Auch nach der Pause das gleiche Bild. Kein Durchkommen für den Gegner durch Kompaktheit im Defensivverhalten. Weiterhin schöner, schneller Fussball nach vorne wurde mit zwei Toren belohnt. Fünf Minuten vor Schluss musste man noch den Gegentreffer durch eine Einzelleistung hinnehmen. So endete die Partie mit einem, auch in dieser Höhe verdienten, 6:1 Sieg. Eine perfekte Teamleistung mit hoher Einsatz- und Laufbereitschaft.

Torschützen:

3x Nico Möhwald, 2x Robert Bauer und Jakob Karapinar

Es spielten:

Dominik Willnecker, Alexander Eckl, Stefan Hofmann, Florian Stockner, Max Pöchmann, Jakob Karapinar, Jonas Hasreiter, Elias Tanzer, David Hanula, Nico Möhwald, Robert Bauer, Niklas Riedhammer und Felix Riedinger