D-Landkreiscup-Halbfinale gegen Dingolfing

Am Dienstag hatten unsere Spieler den FC Dingolfing zu Gast. Angesetzt war das Spiel als Halbfinale im Landkreispokal. 

Gegen den Bezirksoberligisten war Abwehrarbeit angesagt, bis zur Halbzeit konnte man das Spiel noch offen halten. Man lag nur 0 : 2 zurück, selbst hatte man  nach einer Ecke einen guten Torabschluss durch Justin Freund.

Nach der Halbzeitpause wurden die Gäste aus Dingolfing immer überlegener und so mussten unsere Jungs noch 3 Treffer einstecken. 

Trotzdem konnte man mit der kämpferischen Einstellung zufrieden sein, die Spieler hatten bis zum Schluß zusammengehalten und sich gegen eine noch höhere Niederlage gewehrt.

Die Vorgabe der Trainer, ein unangenehmer Gegner zu sein, wurde mehr als erfüllt.

Es spielten:

Lukas Schreiner, Tobias Beierl, Ludwig Hofer, Johannes Thurl, Thomas Hofmann, Manuel Vurusic, Michael Beierl, Luca Wimmer, Benedikt Friedberger, Justin Freund und Tim Wiesmann

Am Donnerstag steht das letzte Saisonspiel in Arnstorf an, gegen den Tabellenzweiten kann man wieder auf Augenhöhe antreten.