F Jugend

Auch im letzten Verbandsspiel setzte die F-Jugend des SC Aufhausen seien Siegeszug fort. Keiner wird es wagen unsere F zu schlagen, möchte man nun schon fast denken!

Nachdem die Vorrunde ungeschlagen als Sieger abgeschossen wurde, holten sich die Jungs im Winter auch den Titel Hallenlandkreismeister. Nun im Kampf mit den besten Nachwuchsmannschaften im Landkreis wieder unbesiegt zu bleiben ist wahrlich eine starke Leisung. In sieben Spielen wurden sieben Siege eingefahren, das Ganze bei einem Torverhältnis von 47:12. Alle eingesetzten Spieler verdienen sich für ihren Ehrgeiz und Lernwillen ein großes Lob der Trainer. In Teisbach allerdings zeigte sich die Mannschaft nicht von der besten Seite. Zu umständlich und zu behäbig wurde gespielt. Das trotzdem ein 3:1 Sieg heraus sprang, spricht auch wieder für die Stärke und den Willen der Mannschaft. Es spielten: Elias Tanzer, Jona Brunnhuber, Simon Oberberger ( 1 ), Elias Löster ( 1 ), Jonas Gschaidmeier, Felix Riedinger ( 1 ), Florian Stockner, Max Pöchmann und Lukas Ortmeier Zum Ende der Saison spielt die F jetzt noch Freundschaftsspielt bzw. nimmt an verschiedenen Turnieren teil. Höhepunkt dabei ist sicher noch das Finale um den Landkreispokal in Dingolfing.