Neue Trikots für den SCA

Auto Seubert spendiert dem Sportclub neuen Dressen

Die Seniorenmannschaften des SC Aufhausen freuen sich über einen neuen Trikotsatz. Als großzügiger Spender tat sich die Auto Seubert GmbH in Straubing hervor. Andreas Ortmeier, auf dessen Initiative die Trikotspende zustande kam, und Kapitän Manuel Willnecker bedankten sich im Namen des Vereins bei Auto Seubert für den großzügigen finanziellen Beitrag zur Anschaffung der neuen Spielkleidung.

Auto Seubert seinerseits wünschte dem SC Aufhausen viel Erfolg in den neuen Dressen. Erstmals getragen wurden die neuen Trikots am vergangenen Sonntag beim Vorbereitungsspiel in Frontenhausen, das der SCA durch Tore von Sommersperger und P. Willnecker mit 2:0 gewann.